Patrick Ronacher gewinnt den BRASALI Cup 2019

Im Concord Card Casino Salzburg fand am Sonntag das große Finale des BRASALI Cups statt. Nach mehreren Tagen Action in den CCC´s Braunau, Salzburg und Linz fanden sich 60 Qualifikanten ein, um den/die SiegerIn zu küren.

Das Event verbuchte mehr als 300 Entries, 36 TeilnehmerInnen waren im Preisgeld. Der Mincash betrug € 195,-, auf den/die SiegerIn warteten € 5.750,- Preisgeld.

Bereits nach nicht einmal zwei Levels waren ein Drittel des Feldes eliminiert. Um 21.30 Uhr standen die SpielerInnen des Final Table fest.

Nach einem Deal der letzten fünf SpielerInnen holte sich Patrick Ronacher den Sieg und ein Preisgeld von € 4.130,-. Robert Gabriel wurde Runner-up für € 3.020,-, Rene Heinricher Dritter für € 2.720,-. Mehmet Pervaneli eroberte Platz vier und Ivan Curic wurde Fünfter.

Die gesamt Live-Reportage von Andreas Lettmayer finden Sie hier.

Zur Übersicht