Jetzt in unseren Casinos

Cashgame Liveticker

Concord Poker TV

Turniere

Ausgewählte Casinos:

Gratis Pokern - kein Rake, keine Collection

Sie wollen in gewohntem Concord Ambiente Poker spielen?
Die besten Card Dealer Österreichs sollen Ihnen die Karten mischen?

Das positive Feedback zur gestarteten Bürgerinitiative und die Reaktionen von PokerspielerInnen haben gezeigt, dass das professionelle und langjährige Angebot der CCCs bei vielen Menschen vermisst wird. Daher haben wir uns dazu entschlossen, einige Casinos am 14.2.2020 wieder zu öffnen.
 

Freies Pokerspiel in Österreich online unterstützen

Bereits über 2.500 Unterstützungen hat unsere parlamentarische Bürgerinitiative "Freies Pokerspiel in Österreich"!

Ab sofort können Sie auch per elektronischer Zustimmung ganz schnell und einfach unterstützen.

Jede Stimme zählt - nur gemeinsam können wir etwas erreichen!
 

Wir sagen DANKE!

Das hat alle Erwartungen übertroffen: In nur 5 Tagen haben uns über 2.500 Unterschriften erreicht!

Die Unterstützungserklärungen sind jetzt am Weg ins Parlament.

Obwohl wir die nötige Anzahl von 500 Unterschriften für die Einreichung schon weit überschritten haben, bitte unterstützen Sie uns weiterhin mit Ihrer Unterschrift.

Jede Stimme zählt - nur gemeinsam können wir etwas erreichen!

Folgen Sie uns auf www.freiespokerspiel.at oder auf Facebook.

Professor Dr. Thomas Klicka zur derzeitigen rechtlichen Situation

„Meine sehr geehrten Damen und Herren!

Ich werde in wenigen Worten versuchen Ihnen einen kurzen Überblick über die rechtliche Situation zu geben. Wobei man sagen muss, dass zur rechtlichen Situation in unserer Angelegenheit hier, nämlich auch in gewisser Weise eine himmelschreiende Ungerechtigkeit hinzukommt, wie ich empfinde.

Dass in dieser Situation, sehr geehrte Damen und Herren, die rechtliche Situation natürlich stark mit der politischen Situation verwoben ist und die Rechtslage primär derzeit auf europarechtlicher Ebene sich abspielt und der Europäische Gerichtshof, ...
 

Aktuelle Berichterstattung zur derzeitigen Situation

Wien (APA) - "Pokerkönig" Peter Zanoni gibt nicht auf. Nach mehreren Razzien der Finanzpolizei hat er Ende Jänner seine 12 Concord Card Casinos vorläufig geschlossen. Seine rund 600 Mitarbeiter will Zanoni aber nicht auf die Straße schicken. Um die Februargehälter zahlen zu können, sollen Reserven aufgelöst werden. Gestern gab es eine große Betriebsversammlung.

"Ich war tief beeindruckt vom inneren Zusammenhalt der gesamten Mannschaft", sagte Zanoni am Mittwoch zur APA. In Anbetracht einer ausständigen Entscheidung des Verfassungsgerichtshofs (VfGH) wolle er weiterkämpfen.
 

ORF Bericht von "Wien Heute"

Infovideo zum Pokerspiel in Österreich

Stories

Die großartigen Turniere und Cashgames der Concord Card Casinos bringen Pokerfans aus der ganzen Welt in unsere Pokercasinos. Ob Sieg oder Niederlage, hier finden Sie die besten Geschichten direkt vom Pokertisch.