Happy Birthday CCC!

Ein rauschendes Fest bildete am 7. Oktober den Höhepunkt von 25 Jahre CCC

Nach Wochen voller spannender Turniere und Cash Game Aktionen war es gestern endlich soweit. Die Feierlichkeiten zum Jubiläum 25 Jahre Concord Card Casinos und damit 25 Jahre Poker in Österreich erreichten mit der großen Geburtstagsfeier im CCC Simmering ihren absoluten Höhepunkt.

Zum Abschlussfest platzte das CCC Wien Simmering ob des Gästeansturms förmlich aus allen Nähten. Stammkunden, Gäste und Promis waren ins CCC Stammhaus in Wien Simmering geströmt und harrten der Dinge, die da kommen sollten. Sie alle erlebten einen inspirierenden und berührenden Abend.

Ein Poker-Feuerwerk der Spitzenklasse

Bereits der Auftakt vor 25 Tagen verlief vielversprechend. Das Birthday Warm Up bot einen garantierten Preispool von € 25.000,- und verzeichnete mehr als 1.500 Entries. Am Ende lagen € 28.709,- im Preispool. Marko Tasic gewann das Turnier und freute sich über ein Preisgeld von € 2.548,-.

Das Birthday Open schaltete dann einen Gang höher und präsentierte eine Garantiesumme von € 100.000,-. Die vielen SpielerInnen sorgten für einen Preispool von € 125.814,-, der Sieger kassierte € 20.660,- für seinen Erfolg.

Den ersten ganz großen Höhepunkt erreichten die Turnierwochen mit dem Birthday Main Event. Ein Preispool von € 250.000,- und spannende Tage am Poker Floor endeten mit einem Sieg von Roman Dopplinger.

Beim Birthday Highroller landeten ebenfalls deutlich mehr als die garantierten € 50.000,- im Preispool. Bon Koo feierte einen Start-Ziel-Sieg und freute sich über seinen Gewinn von € 25.090,-.

Bounty on Bosses versammelte noch einmal alle wichtigen Bosse der letzten 25 Jahre an den Pokertischen. Peter Zanoni und Freunde stellen sich persönlich den BountyjägerInnen und bewiesen ihr Geschick am Pokertisch.

Promi Ansturm beim Poker mit Herz Charity Tisch

Eines der zahlreichen Highlights des Geburtstagsfestes am 7. Oktober war sicherlich der Promi Poker Charity Tisch. Viele prominente Persönlichkeiten aus Gesellschaft und Kultur stellten sich gerne für den guten Zweck zur Verfügung und pokerten um die Wette.

Darunter befanden sich Unternehmerin Kathi Stumpf, Flying Pickets Sänger Gary Howard, Model Cyril Radlher, „Dancer Against Cancer“-Organisatorin Yvonne Rueff, Modeschöpfer La Hong, Ex-Sänger von Hot Chocolate Greg Bannis und SaxoLady Daniella Krammer. Ihnen allen war es ein persönliches Anliegen Spenden zu sammeln.

Zwölf Promis starteten ins Turnier, das Alexander List am Ende für sich entscheiden konnte. Zu gewinnen gab es tolle Preise, darunter ein Wellnesswochenende im Thermenhotel Kurz.

Zahlreiche Gäste und Kunden öffneten ihre Herzen und Brieftaschen und spendeten fleißig für den guten Zweck. Mit ihrer Hilfe und dank der Unterstützung vieler Gönner und Sponsoren konnte Poker mit Herz insgesamt € 16.118,- an Spenden sammeln und den Kauf eines Treppenliftes für Amelie finanzieren.

Die Einnahmen der Poker mit Herz Charity Turniere in den Concord Card Casinos haben auch schon dazu beigetragen die Spendensumme zu erreichen. Alle Spenden kommen dem Verein Poker mit Herz direkt und ohne Abzug von Verwaltungskosten zu Gute. Die Verwendung der Spendengelder ist vollständig transparent und kann jederzeit online auf der Webseite von Poker mit Herz eingesehen werden.

Stolz auf das Erreichte, mit Freude in die Zukunft

Die Bilanz von 25 Tage Poker kann sich wahrlich sehen lassen. Weit über € 500.000 wurden im Rahmen von Turnieren und Aktionen ausgespielt, bzw. vergeben und sorgten für viele glückliche GewinnerInnen.

Peter Zanoni verwies in seiner Ansprache auf die Zähigkeit und Überzeugungskraft, die notwendig waren, um dieses Unternehmen aufzubauen und zum Erfolg zu führen. Mit Fleiß und Einsatzwillen gelang es ein europaweites Vorzeigeunternehmen zu erschaffen, das in der Branche weltweit bekannt und anerkannt ist.

Er nahm das Jubiläum zum Anlass, um 30 langjährige MitarbeiterInnen für ihre Verdienste um die Concord Gruppe auszuzeichnen und sich für ihren Einsatz und ihre Leistungen persönlich zu bedanken. Zitat Peter Zanoni: "Das sind die tragenden Säulen des Unternehmens, sie haben sehr viel weitergebracht. Alleine kann man gar nichts bewegen."

Die MitarbeiterInnen revanchierten sich mit einem persönlichen Geschenk. Taubenkobel Starkoch Alain Weissgerber wird bei Peter Zanoni zu Hause für ihn und seine Familie aufkochen. Dazu überreichten Aneta Lantzberg und Jonathan Luetkenhorst ihrem Chef eine Flasche französischen Champagner aus dem Gründungsjahr 1993.

Peter Zanoni zeigte sich gerührt und versprach: "Ich werde alles geben, um Sie meine lieben Gäste und MitarbeiterInnen auch in Zukunft nicht zu enttäuschen."

Eine rauschende Geburtstagsnacht

Ö3 Moderator und Song Contest Präsentator Andi Knoll führte gekonnt durch den Abend und präsentierte im Interview mit dem Gründer der Concord Card Casinos erstaunliche Fakten rund um die Geschichte es CCC. So fand die Eröffnung des ersten Poker Casinos in Wien Simmering am gleichen Tag wie die Geburt von Peter Zanonis erster Tochter Chantal statt. Für den CCC Boss bedeutet dieser 7. Oktober 1993 daher bis heute 25 Jahre Glück.

Caroline Frank & Wolfgang Fifi Pissecker zeigten im Showprogramm Auszüge aus ihrem aktuellen Programm "Endlich" und sorgen für Heiterkeit. Zauberer Philipp Kainz brachte die Gäste mit Kartentricks zum Staunen.

Die Cooks, berühmt für ihre kreativen kulinarischen Kreationen, gratulierten mit einer hinreißenden Geburtstagstorte und ausgewählten Köstlichkeiten am Buffet. Das ließen sich die zahlreichen Gäste und Freunde des Hauses nicht entgehen und langten kräftig zu.

Ein grandioses Feuerwerk krönte das rauschende Geburtstagsfest, mit dem sich CCC Gründer und Geschäftsführer Peter Zanoni bei allen Gästen für die Treue in den letzten 25 Jahren bedankte. Die Gäste, die sich zahlreich vor dem Casino versammelt hatten, waren begeistert, applaudierten und gratulierten dem CCC Team. Hot Chocolate Greg Bannis gab zum Abschluss spontan ein Konzert mitten im Casino und ließ die Stimmung zum Abschluss des Geburtstagsfestes noch einmal hochkochen. 

Die große Geburtstagstombola und zahlreiche Cash Game Aktionen bescherten den GewinnerInnen viele Geschenke und bewiesen erneut, dass dort wo CCC draufsteht, Poker zu Hause ist.

Auf in die nächsten 25 Jahre

Das Motto des Abends gab Moderator Andi Knoll vor. Die Concord Gruppe hat in den letzten 25 Jahren bewiesen, dass sie zu den erfolgreichsten und anerkanntesten Veranstaltern von Poker Großevents zählt. Meilensteine, wie die European Poker Tour 2014 in der Wiener Hofburg haben das Unternehmen zu einem der bekanntesten Poker-Brands in Europa gemacht. Peter Zanoni und sein Team freuen sich auf viele weitere spannende Jahre in den Pokercasinos der Concord Card Casino Gruppe.

Alle Fotos von 25 Tage Poker finden Sie in unserer Fotogalerie.

Das nächste große Geburtstagsfest der Concord Gruppe steht bereits vor der Tür. Ende Oktober feiert das Montesino seinen zehnten Geburtstag.

Poker mit Herz bedankt sich für die großzügigen Geldspenden herzlich bei:

• Tischlerei Thomas Loidl
• Druckerei Robitschek
• Ants-Trans / Privat- und Firmenumzüge
• Pokershop.at

und Rallyefahrer Christian Mrlik und dem Thermen- und Sporthotel Kurz für die Bereitstellung der beiden Hauptpreise für den Poker mit Herz Charity Promi Tisch.

Poker mit Herz sammelte im September bei den Charity Events Geld für Amelies Herzenswunsch.

Zur Übersicht